19.03.2019 - 20.03.2019

Grundsätzliche und aktuelle Fragen des Wegerechts


Veranstalter:
EW Medien und Kongresse GmbH


Zielgruppen:
Versorger  Juristen 


Ort:
Best Western Hotel Russischer Hof Weimar
Goetheplatz   2
Weimar
Telefon: 0 69.7 10 46 87-552

Email: karoline.splitt@ew-online.de
https://www.ew-online.de


PDF Veranstaltungsprogramm: Download


Infos zur Veranstaltung:

Wir wollen Ihre aktuellen Fragen zum Wegerecht beantworten und im Erfahrungsaustausch Lösungsstrategien zu typischen Situationen des Wegerechts erarbeiten, zum Beispiel:

  • Die Versorgungsleitung Ihres Unternehmens soll wegen Baumaßnahmen an Straßen oderEisenbahnen geändert werden. Wer trägt die Kosten? Welche Pflichten hat der Kunde des Versorgungsunternehmens?
  • Eine Leitung muss zu einem neuen Kunden gebaut werden. Welche Verträge mit Straßenbauverwaltung, Eisenbahnen, Wasserstraßenverwaltung und Privatpersonen sind zu schließen?
  • Die Trasse der Leitung führt über private Grundstücke und die Eigentümer fordern hohe Entschädigungen – was ist angemessen?
  • Eine Umweltverträglichkeitsprüfung ist für den Bau oder die Änderung von Versorgungsleitungen erforderlich. Welche umweltrechtlichen Vorschriften sind zu beachten?
  • Welche Besonderheiten gelten bei Leitungen für Erneuerbare Energien?


Kosten:

€ 1.290,- (zzgl. MwSt.)