13.02.2019 - 14.02.2019

Arbeiten unter Spannung (AuS) in Nieder- und Mittelspannungsnetzen


Veranstalter:
EW Medien und Kongresse GmbH


Zielgruppen:
Installateure  Stadtwerke 


Ort:
Radisson BLU Hotel Erfurt
Juri-Gagarin-Ring  127
Erfurt
Telefon: 0 30.28 44 94-205

Email: artem.tschaly@ew-online.de
https://www.ew-online.de


PDF Veranstaltungsprogramm: Download


Infos zur Veranstaltung:

Nutzen Sie die Gelegenheit aktuelle Fragestellungen aus der betrieblichen Praxis mit Kollegen, Dienstleistern, Herstellern und den Referenten zu diskutieren.

Programmschwerpunkte

  • Auswirkungen und Risiken durch Störlichtbögen
  • Rechtliche Grundlagen und Haftungsfragen
  • AuS-Schulungen modern und innovativ gestalten Hintergrund

Ziel

Als international anerkanntes, sicheres und effizientes Verfahren ist das AuS seit vielen Jahren flächendeckend anerkannt. Laufend weiterentwickelte Störlichtbogenschutzkleidung (PSA) und Arbeitsgeräte tragen zur Verringerung des Unfallrisikos bei. Erfahren Sie, wie modernste Materialien die neueste Generation der PSA beeinflussen und was sich dadurch für Sie verbessert.

Praxisorientierte Erfahrungsberichte sorgen für einen guten Überblick, der Sie als Anwender von AuS in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen soll. Ziel ist auch, die Akzeptanz des AuS weiter zu erhöhen und die Vorteile des AuS auch für Netzbetreiber und Kunden darzustellen.

Sind Sie sicher?

  • Sind Sie wirklich sicher, sich bei Stromunfällen richtig zu verhalten?
  • Kennen Sie die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen?
  • Wie lässt sich die AuS-Ausbildung innovativ und mit Spaß gestalten?

Wir haben die Antworten für Sie!

Nutzen Sie die Gelegenheit aktuelle Fragestellungen aus der betrieblichen Praxis mit Kollegen, Dienstleistern, Herstellern und den Referenten zu diskutieren.

Zielgruppe

  • Abteilungs- und Fachgruppenleiter, Betriebsingenieure, Techniker, qualifizierte Meister und Monteure von EVU und Netzbetreibern
  • Mitarbeiter von Industrie- und Elektrofachbetrieben, Dienstleistern, Ausbildungs- und Prüfeinrichtungen für AuS
  • Hersteller von Werkzeugen und Ausrüstungen


Kosten:

€ 1.390,– zzgl. MwSt. (einschließlich Online-Tagungsunterlagen, Begrüßungsimbiss, Abendessen am ersten Tag, Mittagessen am zweiten Tag, Getränke und Pausenbewirtung). Übernachtungskosten sind nicht inbegriffen.

Bei Absagen ab dem 13. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 %, bei Absagen ab dem 7. Kalendertag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Teilnahmebeitrags.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der EW Medien und Kongresse GmbH, die auf Anfrage erhältlich sind.